E+H Rechtsanwälte GmbH Titelbild
Arbeitgeberprofil anzeigen
E+H Rechtsanwälte GmbH Logo

Rechtsanwaltsanwärter:in mit Begeisterung für Arbeitsrecht

E+H Rechtsanwälte GmbH
AnstellungVollzeit
Bruttogehalt (Vollzeitbasis)min. 4.000,00 € monatlich
ProfessionRechtsanwaltsanwärter:in
FachbereichArbeitsrecht

Wir sind eine international tätige Wirtschaftsrechtskanzlei mit herausragenden Jurist:innen in Wien, Graz, Klagenfurt und Brüssel. Egal ob im Homeoffice oder vor Ort in der Kanzlei – bei aller Flexibilität und Individualität in unserer neuen Arbeitswelt verbindet uns E+H’ler:innen Ambition, Hands-on-Mentalität, Humor, aber auch der Ehrgeiz, gemeinsam immer die besseren Anwält:innen zu sein und damit auf dem Anwaltsmarkt eine Führungsposition einzunehmen. Zur Verstärkung unseres außergewöhnlichen Teams suchen wir eine:n

Rechtsanwaltsanwärter:in
mit Begeisterung für Arbeitsrecht
(M/W/D, 5-Tage- oder 4-Tage-Modell, Wien)

Auf welche Mandate & Schwerpunkte können Sie sich freuen?

  • Arbeitsrechtliche Beratung heißt bei uns: von klein bis groß, von "daily business Arbeitsrecht" bis "hochkomplexer Sachverhalt", von praxisbezogener, kurzfristiger Beratung bis mehrmonatigen, gerichtsanhängigen Verfahren. Für Sie heißt das: Von Beginn an in genau dieser laufenden, arbeitsrechtlichen Beratung tatkräftig mitwirken, Erfahrung sammeln und innerhalb unseres Teams natürlich in engster Abstimmung sein.

  • Auch bei transaktionsbezogenen, arbeitsrechtlichen Due Diligences gewinnen Sie mit der Zeit einen hervorragenden Überblick, können hier immer eigenverantwortlicher agieren & sind mit den Kolleg:innen anderer Practice Groups in laufendem Austausch.

  • Wir unterstützen Sie dabei, sich auch bei der Beratung iZm kollektivem Arbeitsrecht oder der Führung von arbeitsrechtlichen Prozessen immer routinierter einbringen zu können.

  • Bei Legal Tech- und Digitalisierungsprojekten freuen wir uns immer über Unterstützung.

Mit welchem Profil machen Sie uns neugierig?

  • Abgeschlossenes, juristisches Studium; abgeschlossene Gerichtspraxis von Vorteil; sehr gute Englischkenntnisse.

  • Echte Begeisterung für sämtliche Facetten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts sowie Zivilrechts.

  • Ob erste Praktika-Erfahrung oder bereits Erfahrung als Anwärter:in – unsere Mandate sind so vielfältig, wir haben für jede Qualifikationsstufe die passenden Aufgaben.

  • Lösungsorientiertes Denken, Kreativität und Einsatzbereitschaft genauso wie Humor und jede Menge Teamgeist.

Worin liegen unsere Stärken?

Durch individuell vereinbarte Lösungen und getting things done-Fokus statt starrer Präsenzzeit beweisen wir jeden Tag, dass eine Großkanzlei auch anders ticken kann. Dazu gehören auch laufendes Feedback, persönliche Flexibilität durch Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeit, individuelle English Talks, Klimaticket für ganz Österreich sowie ein Shuttlebus direkt in die Innenstadt, vor allem aber ein fantastisches Team, Social Events und noch viel mehr – einfach mal auf Facebook | LinkedIn | Instagram vorbeischauen.

Bewerbungen bitte an: Mag. Parissa Yazdani | +43 1 606 36 47 333 | karriere@eh.at

Es gilt kein kollektivvertragliches oder gesetzliches Mindestentgelt. Ein angemessenes, marktkonformes Gehalt ist für uns selbstverständlich. Als Grundlage für die Vereinbarung des Monatsgehalts sind EUR 4.000,- brutto (Basis, 5-Tage-Modell, ab 1.7.; 1. BJ als RAA, pauschaliert, 14x p.a.) + rd. EUR 300,-/Monat für die Versorgungseinrichtung und den Kammerbeitrag der RAK Wien vorgesehen.

Ansprechperson

Mag. Parissa Yazdani Foto
Mag. Parissa Yazdani
Head of Human Resources
+43 1 606 36 47 333
p.yazdani@eh.at